Sonntag 21. Juni 2020

Aktuelle Info 01.05.2020:

wir haben lange gewartet, viele Gespräche geführt und noch lange gehofft, aber es ist leider unumgänglich: wir müssen unseren geliebten Berliner Volkstriathlon absagen bzw. auf das nächste Jahr verschieben.

Der nächste Termin ist der 20. Juni 2021.

Wir bieten euch an, dass wir eure Anmeldung problemlos in das nächste Jahr übernehmen. So müsst ihr nicht wieder im nächsten Februar auf eine schnelle erfolgreiche Meldung hoffen.

Wer dieser Verschiebung zustimmt, braucht jetzt nichts zu unternehmen. Die aktuelle Starterliste ist ja im Internet auf unserer Homepage vorhanden.

Wer wirklich gar nicht im nächsten Jahr teilnehmen möchte, antwortet uns bitte auf diese Mail. Gerne nehmen wir dann natürlich das Startgeld als Spende entgegen oder erstatten es. Dies gilt auch für den Volks4kids.

Es tut uns leid, wir haben lange gehofft, aber es gibt hier leider keine andere Möglichkeit.

 


 
Der Volkstriathlon ist eine kurze Triathlondistanz für Einsteiger über 0,7 km Schwimmen, 18 km Radfahren und 5 km Laufen.

Video-Onlinewettkampfbesprechung

Und der Name Volkstriathlon steht auch dafür, dass Ihr kein Superfahrrad braucht oder im Neopreneanzug schwimmen sollt. Jedes fahrende Fahrrad und jede Badehose ist willkommen. Den Volkstriathlon gibt es bereits seit 1989. Seitdem ist der Volkstriathlon eine allgemein anerkannte und beliebte Triathlonveranstaltung an, in und um die Krumme Lanke. Hier zählt nur der Gedanke an das Ankommen !

Durch unseren Beliebtheitsgrad, auf den wir natürlich stolz sind, ist der Wettkampf häufig schnell ausgebucht. Daher sollte man sich zügig anmelden.

Start ist um 08:00 Uhr an der Krummen Lanke;

Startnummernausgabe und kurze Wettkampfeinweisung NUR am Sonntag ab 06 Uhr. Nicht wie in den Jahren zuvor am Samstag ! Ein Video mit einer ausführlichen Wettkampfbesprechung wird ca. eine Woche vor dem Wettkampf hier eingestellt werden. Online-Wettkampfbesprechung und Checkliste.

Startgeld: 50,- € für Organisation, Verpflegung, Finisher-T-Shirt und Zeitnahme mit Transponder. Wir setzen uns für Umweltschutz und Nachhaltigkeit ein. Daher bekommt ihr bei uns ein Finisher-T-Shirt, was zu 100% Fairtrade-Baumwolle, GOTS-zertifiziert und nicht durch Kinderhand hergestellt worden ist. Leider erhöht dies das Startgeld etwas.

Strecke: Schwimmen in der Krummen Lanke, Radfahren auf dem Kronprinzessinnenweg / Havelchaussee und zurück, Laufen zweimal um die Krumme Lanke; beim Radfahren ist Helmpflicht !